Wir Wartung, Migration und Erweiterung
von Software


Unsere Spezialisierung beginnt dort, wo die anderer Firmen endet:
nach der Erstentwicklung eines Softwareprodukts.

Wir helfen bei der Analyse, Wartung, Erweiterung und Anpassung von bestehender Software.

Veralterte Software?

Wir helfen dabei, bestehende Software systematisch auf neue Technologien zu migrieren sodass möglichst wenig an bestehender und lang gedienter Funktionalität verloren geht.

Keine Wartung der Software?

Wir helfen dabei, Fehler in Softwaresystemen zu beheben und die Anwendung basierend auf Kundenbedürfnissen in der Funktionalität anzupassen.

Langsame Software?

Eine Anwendung zeigt Performanceprobleme und stellt somit auch ein Risiko für das Unternehmen dar? Wir helfen dabei, Performanceengpässe gemeinsam mit dem Entwicklungsteam zu identifizieren und zu beheben.

Fehlerhafte Software?

Wir helfen dabei, die Qualität bestehender Produkte zu verbessern. Es gibt Prozesse, Methodiken und Tools die für die Einführung und den Ausbau von Qualitätsmanagement eingesetzt werden können. Die Erfahrung zeigt, dass ab einem gewissen Grad an Testabdeckung eine Win-Win Situation entsteht. Erweiterungen und Anpassungen können von der Entwicklung mit größerem Selbstvertrauen durchgeführt werden und Benutzer entwickeln ein positiveres Gefühl für die Software.

Know-How in Software eingefroren?

In der Praxis ist aktuelle Dokumentation von Software kaum anzufinden. Dies wird solange nicht zum Problem, solange die Autoren der Software zuhanden sind. Bei Anbieter- oder Personalwechsel kann dieser Wissensschwund schnell zu einem unternehmerischen Risko werden. Wir helfen dabei, bestehende Software zu analysieren und zeitgemäße (leicht wartbare, automatisierte Generierung) Dokumentation dafür zu erstellen.

Wir bieten
Software Maintenance Dienstleistungen

Nach dem ersten Release eines Softwareprodukts beginnt die Phase der Software Maintenance, zu deutsch oft übersetzt mit dem Begriff der "Software Wartung". Die Software Maintenance umfasst alle Tätigkeiten die notwendig sind um ein Software System im Betrieb zu halten.

Wir unterstützen bei der Planung und Umsetzung folgender Kernpunkte:

  • Änderungsmangement

    Erhaltungs- und Erweiterungsanforderungen müssen gerade bei bereits laufenden Softwareprodukten professionell gehandhabt und umgesetzt werden. In diesem Bereich kann auch das Reengineering von bereits bestehendem Source-Code und die nachträgliche Dokumentationserstellung eine wichtige Thematik darstellen.

  • Qualitätsmanagement

    Um die Erhaltung und Erweiterung von Software mit einem festgelegten Maß an Qualität fortzuführen, ist professionelles Testmanagement notwendig. Hierbei geht es um die Etablierung von Prozessen und Tools, die auch teilweise automatisiert eingesetzt werden können, um die Qualitätsanforderungen vor Auslieferungen zu garantieren.

  • Performance Adaption

    Die Performance von Software ist oft ein Thema des Änderungsmanagements. Je nach Technologiestack können hierbei Tools eingesetzt werden, um Performanceengpässen aufzuspüren und etwaige Maßnahmen einleiten zu können.

  • Konfigurations Management

    Das Konfigurationsmanagement ist ein oft unterschätzter Teil der Software Maintenance. Es umfasst Thematiken wie die Handhabung verschiedener Konfigurationen von Softwareprodukten und deren Dokumentation/Hinterlegung, Tests sowie Auslieferungsthematiken und Versionierung von Software Releases.

  • Release Management

    Mit den richtigen Tools kann Release Management am absolut notwendigen Aufwandsminimum betrieben werden. Unter dem Einsatz von Buildtools und/oder kommerziellen Build Systemen können größtenteils manuelle Arbeiten abgelöst und automatisiert werden.

  • Dokumentation

    Aktuelle Dokumentation von Software ist nur sehr selten anzufinden. Wir können beim Reengineering von Software und der nachträglichen Dokumentation unterstützen, sowie Tools zum Einsatz bringen, welche die Generierung von Dokumentation aus dem Source-Code oder anderen Artefakten heraus vereinfachen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie sind interessiert an einem unverbindlichen Gespräch oder Austausch via E-Mail?